Adella Rosebud of Lillipons Rainbow

November 2017 Adella 13 Monate

Rufname Adella
DOB 17.10.2016 

Pedigree

aktuell
Größe: 26,5 cm
Gewicht: 7,2 kg

Mit Adellas Geburt hat sich für mich ein großer Wunsch erfüllt. Ich konnte mir aus meinem ersten Havaneser Wurf eine süße Hündin aussuchen. Und für ihre Mutti Luzie ist es einfach schön, dass eines ihrer Babys bei uns bleibt. Die kleine Adella ist eine sehr kräftige Havaneser Hündin in der tollen Farbe rot-zobel.
Mit ihrem schwarz-braunen Fell und den dick bepelzten Pfoten erinnert sie mich immer an einen kleinen Grizzly Bären.  Adella zeigte sich bereits als Welpchen sehr selbstbewußt und souverän.
Inzwischen ist Adella zu einer sehr schönen Havaneser Hündin heran gewachsen. Sie ist im Temperament und Wesen ihrer Mutti Luzie sehr ähnlich geworden. Die beiden Hündinnen verstehen sich hervorragend und spielen sehr gerne miteinander. Adella hat wundervolles, üppiges Haar mit einer wunderschönen Farbe. Genau wie ihre Mutti liebt sie alle Zwei- und Vierbeiner. Ihre erste Ausstellung hat sie mit Bravour gemeistert und gleich eine V2 Wertung im Show-Ring erhalten. 

 

      Bedeutung des Vornamens Adella oder Adela

  • adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch)
  • die Edle, die Vornehme
  • franz.: die Schönste, edel

Adellas Eltern:

     Mutti Luzie

DOB 02.01.2014, Größe 26,5 cm, Gewicht 7 kg

       Papa Magic

DOB 18.08.2012, Größe 27 cm,
Gewicht 7 Kg

Adella wurde am 17.10.2016 um 23.40 Uhr in meiner Zuchtstätte "of Lillipons Rainbow" geboren. Sie ist die fünfte von Luzies Töchtern und kam als vorletzter Welpe zur Welt. Adella hatte das stattliche Geburtsgewicht von 200 g. Adella und ihre 2 Brüder und 4 Schwestern waren ein sehr bunter Wurf. Die Welpen wurden in den Fellfarben beige, gold-zobel, dunkel zobel, trikolor und rot-zobel mit und ohne weiße Abzeichen geboren. Adellas Haarfarbe nennt sich rot-zobel mit weißen Abzeichen. 

Adella und ihre 6 Geschwister nach der Geburt

Oktober 2017 Adella ist ein Jahr alt

Adellas Entwicklung ist mit 12 Monaten so gut wie abgeschlossen. Aus dem süßen Welpchen ist eine schöne junge Havaneserin geworden. Ich bin sehr stolz auf meine Adella. Die Verpaarung des Rüden "Fortuna´s JOY Magic Moments" mit meiner Hündin Luzie war eine sehr gute Wahl. Adella hat mehr Fell, eine wunderbare Haarfarbe und einen sehr kräftigen Knochenbau geerbt. Aber auch ihre sechs Geschwister sind alle sehr schöne und typische Havaneser geworden.   

September 2017 Adella 11 Monate alt

Adella ist erwachsen geworden. Und die Zeit verging viel zu schnell. Sie wechselt gerade ihr Jugendhaar und das neue adulte Haar wächst kräftig nach. Adella ist mit 7,2 kg etwas schwerer wie ihre Mutti. Sie misst aber immer noch 26,5 cm und ist in der Schulter nicht mehr höher geworden. Optisch sieht sie aber größer aus wie Luzie. Beide verstehen sich auch nach ihrer gemeinsamen Läufigkeit noch hervorragend. Worüber ich sehr froh bin. 

13. August 2017 Adellas erste Ausstellung

In vier Tagen wird Adella 10 Monate alt. Sie hat sich super entwickelt und richtig viel Fell bekommen. Bei ihrer ersten Ausstellung in Ludwigshafen startete Adella gegen drei Konkurrentinnen und wurde mit V2 Res. Jug. VDH/CAC auf den zweiten Platz gerichtet. Damit hat sie ihre erste Ausstellung bravourös gemeistert.

15. Juli 2017 Adella fast 9 Monate alt

Aufstellen in einer Linie

Gestern war ich mit Adella das erste Mal in der Rüpelgruppe vom Hundeverein Kollmarsreute. Mit ihren fast 9 Monaten ist Adella nun alt genug um in der Gruppe der Youngster mit zu trainieren. Sie kennt die Übungen schon vom Training mit mir privat. Dadurch hat meine Süße in der Gruppe geglänzt wie eine Musterschülerin und war besser wie manch älterer Hund. Wieder einmal war ich total begeistert von der Leichtführigkeit meiner Havaneser. 
Sinn des Trainings ist den jungen Wilden das ordentliche Leinelaufen zu lernen, die Gewöhnung an andere angeleinte Hunde und dabei keinen Unsinn an der Leine zu machen oder gar herum zu pöbeln, also das kleine 1 x 1 der Hundeerziehung. Dabei geht es in der Rüpelgruppe noch nicht so streng zu wie bei den erwachsenen Hunden die z.B. für die Begleithundeprüfung trainieren.
Zum Training gehören neben der Unterordnung auch Geräteübungen die Adella mit Begeisterung macht. Der Spaß am gemeinsamen Training mit seinem Hund steht an erster Stelle. 

Juni 2017 - Adella ist 8 Monate alt

04.07.2017 Adella, Foto von Yvonne Parpan

Adella hat soooo viel Haar und wird deshalb etwa alle 2 Wochen gebadet. Damit ihr Fell auch weiter gut kämmbar bleibt. Ohne das regelmäßige Bad und den anschließend eingesetzten Conditioner wäre es mittlerweile schwierig sie zu bürsten. Das Jugendhaar verliert altersbedingt langsam an Kraft und wird immer störrischer. :-) Aber noch verliert sie kein Haar beim Bürsten. Der Haarwechsel wird also noch eine Weile auf sich warten lassen. Das Langhaar am Bauch und an ihrer Rute leuchtet bei Adella jetzt in dem satten Rotton ihres Vaters Magic. Das hätte ich nicht gedacht, dass sie teilweise so rotes Haar bekommt. Und obwohl Adella größer wirkt wie ihre Mutti Luzie ist sie in der Schulter genau gleich groß. Adella misst zur Zeit 26,5 cm und wiegt 6,7 kg. Damit ist sie minimal schwerer und größer wie Mutti Luzie im gleichen Alter. 

Mai 2017 Adella 7 Monate alt

Adella wird immer hübscher. Ihr Haar ist schon sehr lang und üppig. Sie gehorcht dank regelmäßigen Übens auf dem Hundeplatz sehr gut. Das "Fremdelverhalten" hat sie inzwischen fast überwunden. Meine Havaneser sind oft mit mir im Kaffee oder Restaurant und benehmen sich vorbildlich. Überall fällt Adella mit ihrer schönen Haarfarbe auf und lässt sich bewundern und streicheln. 

17.04.2017 Adella ist 6 Monate alt

Boa wie die Zeit vergeht. Aus dem süßen Welpen ist in wenigen Monaten eine schöne Junghündin geworden.
Adella kommt schon langsam in die Pubertät. Manchmal ist sie rotzefrech und dann wieder sehr unsicher. Und bei Dingen und Menschen die sie schon lange kennt entwickelt sie plötzlich Meideverhalten. Ganz typisch für diese Zeit vom
6. - 8. Monat ist das plötzliche "Fremdelverhalten". Alle meine aufgezogenen Junghunde, auch Mutti Luzie, hatten so eine Phase in der sie sich verhielten als hätten sie keinerlei Erfahrungen mit fremden Menschen und/oder Hunden gemacht. :-)
Wichtig in dieser Zeit ist, den Hund nicht in seinem scheuen Distanzverhalten zu bestätigen, sondern ihn viele positive Erfahrungen mit solchen Situationen machen zu lassen. Die Fremdelphase geht vorbei und es bleiben die guten und schönen Erlebnisse im Gedächtnis der jungen Hunde haften. 

19.03.2017 Adella fünf Monate alt 

19.02.2017 Adella ist vier Monate alt

Update

Das aktuelle Wetter in Denzlingen
Alles zum Wetter in Deutschland