Von 2001 - 2014 besaß ich zwei PON Hündinnen, Mutter Lilli und ihre Tochter Angy. Mit Lilli züchtete ich zwischen 2004 - 2008 drei PON Würfe. Die meisten der Hunde aus diesen drei Würfen leben noch bei ihren Familien in Deutschland und Belgien. Der PON A-Wurf  ist bereits 13 Jahre alt.  

02.01.2018 African Queen schickt Grüße aus München

Queenys Herrchen schreibt: " Kurzer Gruss aus München. Queeny hört zwar nichts mehr, ist aber gut drauf. Dank neuer Futterumstellung auf Fleisch und gesundes Gemüse geht es Ihr richtig gut. Sie spielt wieder und kann wieder größere Strecken Gassi gehen."
Das sind tolle Nachrichten. Queeny wurde als dritte Hündin des PON A-Wurfes am 28.10.2004 geboren. Sie sieht ihrem Vater, dem Schweizer PON Rüden Tak z Murkat Hipis, total ähnlich. Aber den breiten Kopf hat sie von ihrer Mutti Lilli geerbt. :-) 
Vielen Dank an Queenys Familie für die schönen Fotos von der süßen African Queen of Lillipons Rainbow

20. Mai 2017 Grüße von Celina + Apachee

Celina und Apachee schicken regelmäßig ganz liebe Grüße aus Belgien. Den beiden Schwestern geht es super. Apachee wird im Oktober bereits 13 Jahre alt. Man sieht ihr das Alter immer noch nicht an. 

 

Waldspaziergang mit Herrchen und Frauchen im Februar 2017