Havaneser B-Welpen geboren am 11.06.2019

Nach einer für mich schlaflosen Nacht kamen in den frühen Morgenstunden Luzies Welpen auf die Welt. Zwischen 4.45 Uhr und 8.00 Uhr wurden 2 beige Rüden und 5 bunte Hündinnen geboren. Die Geburt war vollkommen problemlos und Luzie ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Hundemutti.
Es sind noch Welpen frei.
Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme über das Kontakt Formular oder Telefon 07666 880881.

Es ist geschafft: 7 auf einen Streich. Luzie ist müde aber strahlt.

Luzies Babys trugen bis jetzt "Arbeitsnamen" nach den Farben ihrer Bändchen. Bis auf Hündin rot. Bei ihr fiel mir spontan der französische Mädchenname "Blanche" ein. Obwohl die Hündin nicht rein weiß ist.
Doch jetzt sind die Namen verteilt.


Die Welpen stellen sich einzeln vor: 

 

04.45 Uhr: Rüde "Blue", beige mit weißen Abzeichen und teilweise weißer Scheckung im Fell. Geburtsgewicht 190 g. 

Name: Benji. Der passende Name für diesen eher zierlichen Rüden.

 

 

05.38 Uhr: Rüde "Browny", beige-weiß gescheckt.
Geburtsgewicht 201 g.

Name: Béla B.  (nach einem Mitglied der Deutsch-Punk Gruppe "die Ärzte")
Béla ist ein sehr kräftiger Rüde mit einem wunderschönen Kopf.

 

 

05.48 Uhr: Hündin "Blanche", rotes Bändchen, cream mit weißen Abzeichen und ein paar beigen Fleckchen. Geburtsgewicht 231 g. 

Name: Blanche Bille. 
Bille (= die Seherin) ist eine sehr kräftige, große Hündin. Ich bin schon sehr gespannt auf ihre endgültige Haarfarbe.

 

 

05.59 Uhr: Hündin "Rosa", zobel mit weißen Abzeichen und dunkler Maske.
Geburtsgewicht 206 g. 

 

 

06.55 Uhr: Hündin "Yellow", weiß-schwarz gescheckt.
Geburtsgewicht 184 g. 

 

 

07.53 Uhr: Hündin "Violett", beige mit weißen Abzeichen. 
Geburtsgewicht 201g. 

 

 

08.00 Uhr: Hündin "Greenly", rot-zobel mit weißen Abzeichen. Geburtsgewicht 199 g. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder