Blondy Belinda of Lillipons Rainbow sucht noch eine passende Familie.

Belinda ist eine mittelkräftige, fröhliche, aufgeweckte, sehr inteligente und lebhafte Hündin. Eine Havaneserin in der Farbe beige mit weißen Abzeichen (Kragen, Gesichtblesse, Söckchen, Bäuchlein). Sie ist sehr anhänglich und Menschen bezogen. Belinda hatte schon sehr viele Anfragen. Doch leider war die richtige Familie noch nicht dabei. Die kleine Maus möchte nämlich gerne Einzelprinzessin sein. 

Abgabe: ab dem 21.08.2019, geimpft gechipt und mehrfach entwurmt.
Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme über das 
Kontakt Formular oder Telefon 07666 880881.

20.08.2019 Letzter gemeinsamer Tag der B-Welpen

Morgen ziehen die ersten Welpen aus der Welpenstube aus. Die B-chen sind heute 10 Wochen alt geworden. Nun sind sie alt genug um zu ihren wartenden, neuen Familien zu ziehen. Dann sind Luzie, Adella und ich wieder alleine. Halt, da hätte ich doch fast die kleine Beany vergessen. *scherz* Meine süße, kleine, weiß-schwarze Havi Maus wird bei mir, Mutti Luzie und Schwester Adella bleiben. Ich freue mich schon sehr darauf meiner Kleinen die Welt zeigen zu dürfen. Die Zeit mit den Welpen ist mal wieder wie im Fluge vergangen. Es hat so viel Freude gemacht die kleine Bande in den ersten 10 Wochen zu begleiten. Kaum zu glauben, dass die Zwerge schon in die weite Welt ziehen. 

11.08.2019 die B-chen sind über 8 Wochen alt

Die letzte Woche war der wichtigstes Termin für die Welpen: das Impfen! Und alle Zwerge haben die erste Impfung sehr gut vertragen. Nach dem Impfen gab es für die Mäuse ein Stück Rodeo Leckerli. Das fanden sie gaaaaanz toll. Die Tierärztin war ganz begeistert von dem munteren und fröhlichen Haufen Havaneser Welpen. Sie lobte die gute Pflege der Welpen und dass sie sehr aufgeschlossen und menschenbezogen seien. Als Züchterin war ich natürlich mächtig stolz über das nette Lob meiner Tierärztin. Das erst Halsband-Training war heute morgen dran. Wie immer wenn die Welpen die Halsbändchen erstmalig um bekommen begann ein großes Kratzen. Ich muss jedes Mal schmunzeln über die etwas irritierten Gesichter der Welpen weil das Ding am Hals nicht weg zu kratzen ist. Doch wie tausende Welpengenerationen vor ihnen werden auch die B-chen sich an ihre Halsbänder gewöhnen. Für die ersten Wochen bekommen sie jedoch ein kleines Geschirr mit in ihr neues Heim. 
Es dauert gar nicht mehr lange und die ersten Welpen ziehen schon aus. 

03.08.2019 Die B-Welpen sind 7,5 Wochen alt

Mutti Luzie hat ihre große Welpenschar schon abgestillt. Die Kleinen wurden ihr einfach zu grob beim Saugen. Jeder wollte den besten Platz und sie haben gedrängelt und geschubst, dass Luzie die im Stehen säugte Mühe hatte ihr Gleichgewicht zu halten. Dafür spielt sie jetzt immer öfter mit ihren Kindern. Inzwischen haben die sieben Zwerge die ganze Wohnung erobert. Am liebsten spielen sie mit den großen Havis im Schlafzimmer. Da stehen auch die Hundekörbchen von Adella und Luzie. Und die haben einen besonderen Reiz für die Welpen. Die Wurfbox habe ich vor ein paar Tagen wieder in den Keller gestellt. Die Welpen haben ihre Welpenkiste nicht mehr benutzt. Sie liegen zum Schlafen lieber auf den Kissen, Decken oder wenn es sehr warm ist auf dem blanken PVC Boden. Die Welpen werden immer lebhafter und toben schon richtig miteinander oder mit den erwachsenen Havis im Garten oder durch die Wohnung.

26.07.2019 Luzies Welpen sind 6 Wochen alt

Die Zeit vergeht wieder wie im Flug. Am vergangenen Dienstag wurden die B-Welpen sechs Wochen alt. Die aktuelle Hitze vertragen die Welpen sehr gut. Vormittags dürfen sie in den Garten zum Austoben. Nachmittags bleiben sie wegen der Hitze aber im Wohnzimmer zum Spielen. Die Entwicklung der Welpen geht rasant vor sich. Die Zähne sind da, die Kleinen rennen schon um die Wette und sind neugierig auf alles was sie noch nicht kennen. Und außerdem werden sie jeden Tag hübscher.  
Luzie ist eine sehr geduldige und liebevolle Hundemutti. Sie genießt es mit ihren Welpen zu spielen. Da die Kleinen aber schon fast alle Zähnchen haben mag sie sie aber nicht mehr so oft säugen. Die Welpen fressen inzwischen auch ihr eingeweichtes Trockenfutter und das Welpenmus (Dosenfutter) für Babyhunde. Und sie lernen auch schon den ein oder anderen Geschmack kennen. Karottenmus finden sie toll, Apfelmus war nicht nach ihrem Geschmack. Das rohe Fleisch ihrer Mutti würden sie auch gerne haben. Aber das vertragen die Kleinen noch nicht. 

16.07.2019 Die Welpen sind schon 5 Wochen alt

Benji Moonraker of Lillipons Rainbow Er ist der kleinste der sieben B-Welpen, aber auch der aufgeweckteste. Benji ist sehr lebhaft und spielt gerne mit den kleinen Bällen und mit seinen Geschwistern. Benji ist vergeben an Frau Nannt.

Béla B. of Lillipons Rainbow Béla ist ein großer Schmuser. Und er liebt es Züchter-Frauchen in die Zehen zu beißen. Er ist ein kleiner Rambo mit einer ganz weichen Seele. Ein entzückender kleiner Teddybär.
Béla ist vergeben an Familie Theile.

Blanche Bille of Lillipons Rainbow Sanfte, ruhige und liebevolle Hündin, sehr kräftig gebaut. Versucht zu gefallen und alles richtig zu machen. Bille ist vergeben an Frau Conrardy.   

Beany Starlight of Lillipons Rainbow Kleine und sehr kräftige Hündin. Sehr intelligent und aufgeweckt. Wenn sie sich weiter so gut entwickelt wird sie in meiner Zuchtstätte bei Mutti Luzie und Schwester Adella bleiben. Beany ist vergeben und bleibt in der Zuchtstätte. 

Blondy Belinda of Lillipons Rainbow Mittelkräftige, fröhliche und sanfte Hündin. Sehr anhänglich und Menschen bezogen. Für Show geeignet. Belinda such noch eine liebe Familie.

Betsy Be Happy of Lillipons Rainbow Mittelkräftige, aufgeweckte und fröhliche Hündin. Sie treibt gerne Schabernack. Betsy ist vergeben an Familie Patotzki/Braun.

Buffy Is Magic of Lillipons Rainbow Mittelkräftige, sanfte Hündin. Buffy ist noch etwas zurückhaltend bei allem Neuen. Sie wird aber täglich mutiger und forscher. Buffy ist vergeben an Familie Krafft.

Ein paar Schnappschüsse aus der Welpenstube. Täglich dürfen die 7 Welpen ins Wohnzimmer zum Austoben. Und je nach Wetter auch schon hinaus. Aber weiter wie auf die Terrasse trauen sie sich noch nicht. Doch jeden Tag werden die Kleinen mutiger und unternehmungslustiger. Es macht so viel Freude die Welpen bei ihrer Entwicklung zu beobachten und zu begleiten. Adella freut sich ebenfalls dass die Kleinen endlich mit ihr spielen und sogar schon anfangen hinter ihr her zu rennen.

11.07.2019 Die Welpen sind vier Wochen alt

Die B-Welpen sind schon vier Wochen alt. Die Zwerge können nun schon gut laufen.Sie spielen miteinander und sie raufen auch schon. :-) Aber sie schlafen natürlich auch noch sehr viel. Ihr Interesse an der Umwelt nimmt ständig zu. Der tägliche kleine Ausflug ins Wohnzimmer macht ihnen schon richtig Spaß. Auch die offene Terrassentür ist interessant. Aber weiter wie bis zur Schwelle trauen sich die Kleinen noch nicht. Obwohl sich die große Schwester Adella alle Mühe gibt die Kleinen hinaus zu locken. Sie möchte so gerne endlich richtig mit ihren Halbgeschwistern toben und rennen. Doch da muss sich Adella noch gedulden.  

03.07.2019 die B-chen sind drei Wochen alt

noch frei

 

Blondy Belinda, Hündin,

beige mit weißen Abzeichen. 

Geburtsgewicht 201g. 

Lebhafte, sanfte, zuckersüße und mittelkräftige Havaneser Hündin.

vergeben

Benji Moonraker, ​Rüde,
beige mit weißen Abzeichen und weißer Scheckung im Fell.
Geburtsgewicht 190 g.
Sehr lebhafter, aufgeweckter und neugieriger Havaneser Bub. 

vergeben

Béla B., Rüde,
cream-weiß gescheckt.
Geburtsgewicht 201 g.
Ruhiger, selbstbewusster, sehr kräftiger Havaneser Bub.

vergeben

 

Blanche Bille, Hündin,

cream mit weißen Abzeichen und ein paar beigen Fleckchen.
Geburtsgewicht 231 g. 

Sehr kräftige, ruhige und sanfte Hündin mit einer zarten Seele.

vergeben

 

Betsy Be Happy, Hündin, 
zobel mit weißen Abzeichen und dunkler Maske.

Geburtsgewicht 206 g. 
Sehr lebhafte, freche und mitteilungsbedürftige, mittelkräftige Havi Hündin.

 

vergeben

 

Beany Starlight, Hündin,
weiß-schwarz gescheckt.
Geburtsgewicht 184 g. 

Sehr intelligente, selbstbewusste, kräftige und zuckersüße Havi Hündin.

 Mit dem extra Punkt am linken Nasenflügel sieht sie aus als würde sie ständig die Nase rümpfen. :-)

vergeben

 

Buffy Is Magic, Hündin,

rot-zobel mit weißen Abzeichen. 
Geburtsgewicht 199 g. 


Ruhige, ganz liebe und entspannte, mittelkräftige Hündin.
 

21./22.06.2019 die Welpen haben die Augen und Ohren geöffnet

Am 10. Lebenstag haben die ersten fünf der sieben B-Welpen ihre Augen geöffnet. Der erste der mich aus der Wurfkiste anblinzelte war der kleine Benji. Ich war zuerst erschrocken weil ich damit überhaupt nicht gerechnet hatte. Normalerweise öffnen Hundewelpen um den 14. Tag die Augen. Heute am 11. Lebenstag haben auch die beiden "Nachzügler" Betsy und Bille ihre Äuglein und die Ohren geöffnet. Wenn ich jetzt vor der Wurkiste sitze und mit den Kleinen spreche dann reagieren sie auf meine Stimme. Béla ist schon von Anfang an der Welpe der am meisten auf mich reagiert hat.  Und seit er hören kann, kommt er angekrabbelt sobald ich mit den Welpen spreche. Das ist so süß. 

Selfi vor der Wurfkiste einer sehr stolzen Züchterin :-)

20.06.2019 Die B-s sind über eine Woche alt.

Die rosa Näschen und Pfotenballen der Welpen bekommen schon die ersten dunkel pigmentierten Pünktchen und Schatten. Und die hellen Welpen sind inzwischen etwas dunkler in ihrer Haarfarbe geworden. Die weißen Abzeichen sind nun gut zu erkennen. Dagegen werden die beiden dunklen, zobel farbigen Mädchen immer heller, so wie es bei der Farbe Zobel eben ist. Und die beiden kräftigsten Welpen Béla und Bille machen sogar schon die ersten Schritte.

Zur Welt kamen 2 beige Rüden und 5 bunte Hündinnen. Die Geburt war vollkommen problemlos und Luzie ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Hundemutti. 

Es ist geschafft: 7 auf einen Streich. Luzie ist müde aber strahlt.

vergeben

 

04.45 Uhr: Rüde "Blue", beige mit weißen Abzeichen und teilweise weißer Scheckung im Fell. Geburtsgewicht 190 g. 

Name: Benji Moonraker. Der passende Name für diesen süßen Rüden mit dem entzückenden Gesicht.

vergeben

 

05.38 Uhr: Rüde "Browny", beige-weiß gescheckt.
Geburtsgewicht 201 g.

Name: Béla B.  (nach einem Mitglied der Deutsch-Punk Gruppe "die Ärzte")
Béla ist ein sehr kräftiger Rüde mit einem wunderschönen Kopf.

vergeben

 

05.48 Uhr: Hündin "Blanche", rotes Bändchen, cream mit weißen Abzeichen und ein paar beigen Fleckchen. Geburtsgewicht 231 g. 

Name: Blanche Bille. 
Bille (= die Seherin) ist eine sehr kräftige, große Hündin. Ich bin schon sehr gespannt auf ihre endgültige Haarfarbe.

vergeben

 

05.59 Uhr: Hündin "Rosa", zobel mit weißen Abzeichen und dunkler Maske.
Geburtsgewicht 206 g. 

Name: Betsy Be Happy. Betsy sieht ihrer Tante Cassy, Mutti Luzies Schwester, total ähnlich. Sie ist eine so süße und liebe kleine Maus.

vergeben

 

06.55 Uhr: Hündin "Yellow", weiß-schwarz gescheckt.
Geburtsgewicht 184 g. 

Name: Beany Starlight. Die kleine, gescheckte Hündin ist mir im Augenblick ihrer Geburt ins Herz gesprungen. Und in Erinnerung an meine gescheckten PONs trägt sie einen Teil ihrer Namen.

noch frei
 

07.53 Uhr: Hündin "Violett", beige mit weißen Abzeichen. 

Geburtsgewicht 201g. 

Name: Blondy Belinda. Blondy ist eine wunderschöne, kleine Hündin.  Sie erinnert mich sehr an ihre beige-blonde Halbschwester Ayla aus dem A-Wurf.

 

vergeben

 

08.00 Uhr: Hündin "Greenly", rot-zobel mit weißen Abzeichen. Geburtsgewicht 199 g. 

Name: Buffy Is Magic. Von dieser zuckersüßen kleinen Hündin geht etwas magisches aus. Auch bei ihr bin ich gespannt wie sich die Haarfarbe entwickeln wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Schmieder